How to Play (DE)

From Secret Maryo Chronicles Wiki
Jump to: navigation, search

This is an incomplete community translation of How to Play into German. Please contribute by translating more text or into other languages.

Logo.png

Contents

Einleitung/Geschichte

Secret Maryo Chronicles ist ein 2D-Spiel, in dem Maryo (im Moment 4) Welten durchschreiten muss, in denen mehrere Level sind. Dies wird erschwert durch Gegner, Fallen und Abgründe. Es gibt verschiedene Power-Ups, die Maryo stärker machen und ihm neue Fähigkeiten verleihen.

Startbildschirm

Menu.png

Wenn Sie dass Spiel starten, sehen Sie diesen Startbildschirm. Klicken Sie auf Start um ein neues Spiel zu beginnen. Die Spieloptionen finden Sie unter Options. Wollen Sie ein Spiel laden oder speichern, klicken Sie auf Save für speichern und Load für laden. Um das Spiel zu beenden drücken Sie Quit. Per [Esc]-Taste kommen Sie jederzeit zu diesem Menu zurück.

Der Karten-Bildschirm

HTPmapger.png

Um zwischen den verschiedenen Leveln zu wechseln, nutzen Sie den Karten-Bildschirm(map screen). Sie bewegen sich auf der Karte mit den Pfeiltasten. Wenn Sie den richtigen Level erreicht haben drücken Sie [Enter]. Sie können schon durchgespielte Level jederzeit erneut besuchen.

Der Levelbildschirm

Wenn Sie einen Level betreten haben, müssen Sie den Ausgang finden um in den nächsten Level zu gelangen. Der Ausgang kann eine Tür oder ein Rohr sein. Um eine Pause zu machen und in das Menu zurück zu kommen, drücken Sie [Esc].

HTPgameger.png

Zeit ist kein Countdown wie bei Mario von Nintendo, sondern nur ein Zähler um anzuzeigen, wie lange Sie für ein Level brauchen. Wenn Sie genug Punkte gesammelt haben, bekommen Sie ein Extra-Leben.

Punkte

Jedes mal, wenn Sie einen Gegner töten oder ein Power-Up einsammeln, bekommen Sie Punkte. Dies wird deutlich dadurch, dass eine Zahl aus dem Gegner/Power-Up kommt. Jedes Mal, wenn Sie 3 000 Punkte gesammelt haben, können Sie einmal in einem Level Ihrer Wahl an einem beliebigen Punkt speichern. Sammeln Sie so viele Punkte wie Sie können und wählen Sie ihren Speicherpunkt sorgfältig, denn Sie können das Speichern nicht rückgängig machen und Ihre Punkte nicht zurück bekommen. Wenn Sie alle Leben verlieren und sterben, verlieren Sie alle Punkte.

Speichern/Laden

Sie können jederzeit vom Kartenbildschirm aus kostenfrei speichern, oder in einem Level für 3 000 Punkte. Wenn sie speichern wollen, gehen sie in das Menu und klicken auf Save. Wählen sie eine leere Datei oder überschreiben sie eine vorhandene und drücken sie [Enter]. Ihr Name und die Zeit wird gespeichert, damit Sie ihren Spielstand später wiedererkennen. Jetzt können Sie [Esc] drücken, um zurück zum Spiel zu gelangen, oder Sie klicken auf Exit, um das Spiel zu beenden. Sie können bis zu 9 Spielstände anlegen. Um ein Spiel zu laden, klicken Sie auf Load im Menu, selektieren Sie ihren Spielstand und drücken Sie [Enter]. Sie werden exakt dort wieder erscheinen, wo Sie gespeichert haben. Achtung: Vor Version 1.3 sind, wenn Sie mit Punkten in einem Level gespeichert haben, alle Gegner wieder da, Sie sollten also nur in gegnerfreier Zone in einem Level speichern.


Leben und Ende des Spiels

Wenn Maryo ohne Powerups von einem Gegner getroffen wird, fällt er in den Abgrund und verliert ein Leben. Sie kehren zum Startbildschirm zurück und müssen den Level noch einmal versuchen. Wenn Sie vorher in dem Level gespeichert hatten, können Sie den Spielstand laden, andernfalls müssen Sie den Level von Anfang an spielen. Stirbt Maryo mit 0 Leben, endet das Spiel und Sie kehren nach einer kurzen Game-Over Sequenz zum Startbildschirm zurück. Ihr ungespeicherter Spielfortschritt geht verloren, deshalb ist es empfehlenswert, des Öfteren zu speichern.

Gameover.jpg


Maryo kann seine Anzahl an Leben erhöhen, indem er Lebenspilze oder Monde, oder 100 Goldmünzen einsammelt.


Bewegung für Anfänger

Maryo kann sich auf unterschiedlichen Weisen durch die Level bewegen.

Gehen

HTPwalk.png

Die meistgebrauchte Bewegung. Drücken Sie die linke oder die rechte Pfeiltaste um in die jeweilige Richtung zu gehen. Maryo stoppt automatisch, wenn Sie die Taste wieder loslassen oder wenn er gegen ein Hindernis stößt. Läuft Maryo auf rutschigen Boden, dauert es länger, bis er anhält.

Rennen

HTPrun.png

Wenn Sie die Taste Strg gedrückt halten, wird Maryo schneller laufen. Nach einer bestimmten Strecke wird er noch schneller. Er ist nun in der Lage, kleine Spalten im Boden zu übberrennen und rutschende Schildkrötenpanzer zu überholen!

Ducken

HTPduck.png

Drücken Sie die Unten-Pfeiltaste, damit Maryo sich duckt. Dies ist nützlich, um sich vor fliegenden Gegnern in Sicherheit zu bringen oder an ganz bestimmte Bonusgegenstände zu gelangen.

Springen

HTPjump.png

Das Drücken von ALT lässt Maryo springen. Umso länger Sie die Sprungtaste gedrückt halten, desto höher springt Maryo. Maryo kann manche Gegner besiegen, wenn er auf sie springt, wobei sie sehr unterschiedlich reagieren; manche Gegner lassen sich mit einem Sprung ausschalten, andere benötigen mehrere Sprünge und manche lassen sich auf diese Weise gar nicht besiegen. Vermeiden Sie es, auf stachelige Gegner zu springen!

Werfen und Tragen von Schildkrötenpanzern

HTPshell.png

Halten Sie Strg gedrückt und rennen Sie gegen einen Schildkrötenpanzer um ihn aufzuheben. Halten Sie Strg weiterhin gedrückt, während Maryo den Panzer herumträgt. Drücken Sie die Unten-Pfeiltaste um den Panzer vor Maryo fallenzulassen, oder lassen Sie Strg los, um den Panzer in Richtung von Gegnern und Bonusblöcken lossausen zu lassen . Sie können den Schildkrötenpanzer auch als Schutzschild nutzen! Wenn Sie mit dem Schildkrötenpanzer in Maryos Händen gegen einen Gegner oder einen Bonusblock laufen, wird es den selben Effekt haben als würde dieser von einem Schildkrötenpanzer getroffen, danach fällt der Panzer in den Abgrund.

In Röhren klettern/Durch Türen gehen

HTPpipe.png

Röhren können ein Levelausgang sein oder zu versteckten Boni führen. Sie müssen nur mit Maryo die Röhre berühren und die Pfeiltaste drücken, in deren Richtung die Röhre zeigt. Drücken Sie die Oben-Pfeiltaste um durch Türen zu gehen. Manche andere Teile in Leveln können ebenfalls wie Röhren oder Türen genutzt werden. Halten Sie nach Hinweisen Ausschau! Hinweis: Die meisten Röhren haben keinen Ausgang.

Klettern

HTPclimb.png

Erreichen Sie versteckte Boni oder höhere Plattformen, indem Sie klettern! Stellen Sie sich vor die Schlingpflanze, auf der Sie klettern wollen und drücken Sie die Oben-Pfeiltaste. Sie können auch in der Luft nach Schlingpflanzen greifen, indem Sie dasselbe tun! Drücken Sie die Oben-Pfeiltaste und die Unten-Pfeiltaste um hoch und runter zu klettern. Drücken Sie ALT um aus dem Klettern zu springen. Drücken Sie Strg, um schneller zu klettern. Achtung: Maryo kann nicht auf jeder Schlingpflanze klettern, dafür aber manchmal auf anderen Gegenständen, z.B. Seilen und Ketten.

Fallen durch Plattformen

HTPfall.png

Die meisten Objekte sind nur zur Dekoration da oder fester Boden, aber manchmal kann Maryo sich vor eines stellen, hindurchspringen und auf ihm stehen. In diesem Fall können Sie Maryo durch das Objekt zum Boden fallen lassen, indem Sie die Unten-Pfeiltaste drücken. Passen Sie auf dass sich unter dieser Plattform Boden befindet!

Wiedererlangen von Powerups

HTPbox.png

Maryo kann Powerups in der Powerupbox sichern und diese dann jederzeit nutzen. Eine detailierte Übersicht über die Powerups erhalten Sie hier. Um das Powerup zu nutzen, drücken Sie Enter und das Powerup wird langsam vom Himmel fallen. Stellen Sie sicher, dass Sie es mit der Spielfigur auffangen! Das genutzte Powerup verschwindet, wenn Sie von einem Gegner getroffen werden. Achtung: Wenn Sie ein neues Powerup aufsammeln wird das alte automatisch überschrieben, auch wenn es besser ist.

Bewegung für Fortgeschrittene

Wenn Sie erst einmal die normalen Bewegungsarten gemeistert haben, sollten Sie diese Bewegungen üben. Diese sind teilweise notwendig, sorgen aber auch für mehr Spaß!

Hochsprung

HTPhigh.png

Springen Sie während des Gehens um höher zu springen. Während des Rennens springt Maryo noch höher!

Gegnersprung

HTPbounce.png

Springen Sie noch einmal, sobald Sie auf dem Kopf eines Gegners landen (natürlich nur bei Gegnern, auf denen man landen kann!), und Sie können nochmal springen, höher als beim normalen Sprung. In Kombination mit dem Hochsprung ist dies der höchste Sprung in diesem Spiel!

Power Sprung

HTPpjump.png

Wenn Maryo sich lange genug duckt erscheinen Sterne um seinen Füßen. Springen Sie dann, um höher als normal zu springen.

Punktekombination

HTPcombo.png

Es gibt einen Weg mehr Punkte zu gewinnen! Wenn Sie einen Gegnersprung von einem Gegner zum nächsten ausführen, bekommen Sie für den zweiten Gegner mehr Punkte als gewöhnlich. Sie bekommen ebenfalls mehr Punkte, wenn Sie mehrere Gegner in kurzer Zeit hintereinander besiegen, etwa mit einem Stern oder einem Schildkrötenpanzer.

Rutschen

HTPslide.png

Wenn eine Öffnung zum Durchgehen zu niedrig ist, kann Maryo durchrutschen. Ducken Sie sich während des Rennens und Maryo rutscht in geduckter Haltung ein Stück vorwärts. Falls die Spalte zu lang sein sollte, kann man mit der Sprungtaste in die Richtung, aus der man gekommen ist langsam zurückkriechen.


Schnelleres klettern

HTPfastclimb.png

Springen ist in jedem Fall schneller als Klettern. Springen Sie von dem Objekt hoch und halten Sie sich fest, wenn Maryo am Höhepunkt seines Sprunges ist. Man kann auch sehr schnell runterklettern, indem man Maryo fallen lässt und ihn erst am Ende des Seils oder der Schlingpflanze wieder zugreifen lässt. Dies ist allerdings wirklich nur fortgeschritten Spielern empfohlen, da man gute Reflexe braucht um das Ende des Objektes zu erwischen.

Seitlicher Einfluss

HTPDI.png

Maryo kann seine Flugrichtung während des Fluges ändern, indem Sie die seitlichen Pfeiltasten benutzen. Dies ist z.B. nützlich, wenn Sie auf einem Block stehen und auf einen Block wollen, der genau sich genau über dem ersten Block befindet.

Sprung abbrechen

HTPJC.png

Der seitliche Einfluss kann auch dazu genutzt werden, Sprünge abzubrechen. Üben Sie diese Bewegung und Sie werden in der Lage sein, sehr präzise Landungen zu machen!

Schildkrötenpanzerkopfball

HTPshellup.png

Die ultimative Bewegung für Profis! Um sie durchzuführen, greifen Sie sich einen Schildkrötenpanzer . Während Sie diesen halten, drücken Sie die Oben-Pfeiltaste und die Sprungtaste. Bevor Sie den Höhepunkt des Sprunges erreichen, lassen Sie den Schildkrötenpanzer los, wobei Sie Oben und die Sprungtaste weiterhin gedrückt halten. Der Panzer sollte nun vertikal nach oben fliegen und dann wieder herunterfallen. Versuchen Sie ihn mit Maryos Kopf zu treffen, um ihn in eine Richtung zu senden. Der Nutzen dieser Bewegung ist eher gering, aber es sieht gut aus. ;)

Powerups/Gegenstände

In Secret Maryo Chronicles gibt mehrere verschiedene, aufhebbare Gegenstände, die Maryo auf unterschiedliche Weise helfen. Dieses Diagramm erklärt die Abhängigkeiten einiger Powerups.

HTPitemflow.png

Gegenstände können in Boxen oder frei im Level gefunden werden.. Die Punkte, welche die Gegenstände erbringen, werden in (Klammern) angezeigt.

Achtung: Ein paar Bilder in diesem Abschnitt und in Feinde sind animiert. Um sich die Animation anzusehen, klicken Sie auf das jeweilige Bild. Die Vorraussetzung ist, dass Sie über einen APNG-fähigen Browser (z.B. Firefox ab Version 3, Opera ab Version 9.5 oder Flock ab Version 2) verfügen.

Goldmünze (10 aus Boxen, 5 herumliegend)

Itemgoldani.png

Das Einsammeln von Goldmünzen addiert +1 zum Goldanzeiger auf dem Levelbildschirm. Sie können Goldmünzen in Boxen finden, oder frei im Level herumliegend. Goldmünzen aus Boxen müssen nicht extra eingesammelt werden. Wenn der Goldzähler 100 erreicht, wird er auf 0 zurückgesetzt und Maryo erhält ein Leben.

Rote Goldmünze (200 aus Boxen, 100 herumliegend)

Itemrgoldani.png

Das gleiche wie normales Gold, zählt aber 5 statt 1. Ein seltener Gegenstand. In manchen Leveln gibt es nur begrenzte Stückzahlen von roten Goldmünzen und es ist eine Aufgabe, alle einzusammeln.

Roter Pilz (500)

Itemred.png

Ein roter Pilz lässt Maryo größer werden, was ihm zwar keine zusätzliche Fähigkeit verleiht, aber ihn nicht sofort sterben lässt, wenn er einen Gegner berührt. Allerdings hilft kein Powerup, wenn Maryo in eine Spalte oder einen Abgrund fällt.

Feuerpflanze (700)

Itemfire.png

Verwandelt Maryo in Feuer-Maryo. Feuer-Maryo kann Feuerbälle werfen, indem Sie die Leertaste drücken. Feuerbälle pulverisieren die meisten Gegner auf der Stelle, haben aber keine Wirkung auf manche andere Gegner. Wird Feuer-Maryo von einem Gegner getroffen, verwandelt er sich in den kleinen Maryo zurück.

Eispilz (700)

Itemblue.png

Verwandelt Maryo zu Eis-Maryo. Um Maryo Eisbälle werfen zu lassen, drücken Sie die Leertaste. Eisbälle können sogut wie alle Gegner für eine kurze Zeit einfrieren, in der Maryo sie in den Abgrund werfen kann, indem er in sie hineingeht. Dies funktioniert sogar bei vielen Gegner, die sich durch Feuerbälle nicht beeindrucken lassen.

Geistpilz (800)

Itemghost.png

Verwandelt Maryo für eine kurze Zeit in Geist-Maryo. Geist-Maryo kann keine Feuer- oder Eisbälle werfen, aber spezielle Geisterboxen sehen und nutzen. Außerdem ist Geister-Maryo für manche Gegner unsichtbar.

Grüner Pilz (1000)

Itemgreen.png

Gibt Maryo ein Extraleben. Achtung: Sieht dem Giftpilz sehr ähnlich!

Stern (1000)

Itemstar.png

Holen Sie sich diesen Gegenstand, um Maryo für kurze Zeit zu Stern-Maryo zu verwandeln. Stern-Maryo blinkt und eine spezielle Musik wird abgespielt. Während dieser Zeit ist Maryo unbesiegbar. Dennoch verliert er ein Leben, wenn er in eine Spalte fällt.

Mond (4000)

Itemmoonani.png

Maryo erhält 3 Extraleben! Ein selten zu findender Gegenstand.

Feinde

Hier werden die meisten Gegner erklärt, mit denen Maryo sich auseinandersetzen muss. Gegner können besiegt werden, indem Maryo auf sie springt, sie mit Feuer- oder mit Eisbällen bewirft, oder durch sie durchrennt, während er einen Stern hat. Diese Methoden wirken sich unterschiedlich erfolgreich auf unterschiedliche Feinde aus und geben eine unterschiedlich hohe Punktzahl...

Anmerkung: Die hier erklärten Feinde stimmen mit der aktuellen Version (1.7) überein, deshalb kann es sein sein, dass einige davon nicht mit den Gegnern aus älteren Versionen übereinstimmen. Überprüfen Sie im Zweifelsfall die Versionsnummer rechts unten auf dem Startbildschirm.

Furball (12)

Htpfurballani.png

Der einfachste und am meisten vorhandene Gegner in diesem Spiel. Furball geht geradeaus in eine Richtung, bis er aufgehalten wird, oder in einen Abgrund fällt. Ohne Besondere Fähigkeiten; ein Sprung genügt, um ihn zu besiegen.

Blauer Furball (60)

Htpbfurballani.png

Indentisch zu dem normalen Furball, bewegt sich aber doppelt so schnell. Taut sehr schnell wieder auf!

Schildkröte (60, 180)

Htpturtle.png

Gibt es in grün und in rot, das Verhalten ist dasselbe. Ein einziger Sprung verwandelt diesen Gegner in einen Schildkrötenpanzer, den Maryo nicht plattspringen kann. Seien Sie vorsichtig bei sich bewegenden Panzern.

Gee (60, 120, 240)

Htpgee.png

Gibt es in drei Varianten: Geelectro (gelb), Geelava (rot) and Geevenom (grün). Alle können entweder vertikal (hoch/runter) oder horizontal (links/rechts) fliegen. Gees können oft dazu benutzt werden, über Abgrunde zu springen. Geelava ist feuerfest.

Krush (24)

Enemykrush.png

Krush ist ein großes rotes Monster, welches hin und her geht. Springen Sie einmal auf ihn, um ihn in seine kleine Form zu verwandeln, Krushed.

Krushed (48)

Enemykrushed.png

Die untere Hälfe von Krush. Bewegt sich schneller als Krush.

Flyon (120)

Enemypiran.png

Flyon versteckt sich oft in Höhlen oder Röhren und lauert Maryo auf, um herauszuspringen und nach ihm zu schnappen. Achten Sie also darauf, wo Sie langgehen, denn man kann nie wissen, wo Flyons sich verstecken! Flyon hat scharfe Zähne, versuchen Sie also nicht, auf ihn zu springen.

Eato (180)

Enemybiteme.png

Kleiner, unbeweglicher Gegner, welcher versucht, Maryo zu fressen. Ihn von der Seite zu berühren schadet Maryo.

Thromp (240)

Enemythromp.png

Thromp hängt in der Luft, um sich auf Maryo fallen zu lassen. Dieses beherrscht Thromp in alle vier Richtungen.

Spika (60, 240, 600)

Enemyspika.png

Spika gibt es in drei Farben: Orange, Grün und Silber. Rollt in Maryos Richtung, wenn dieser in Reichweite ist.

Rokko (250)

Enemyrokko.png

Ein gigantischer, kugelförmiger Kontrahent, welcher in Maryos Richtung fliegt. Rokko kann nicht mit Feuerbällen, Eisbällen oder mit Sternmaryo besiegt werden, aber ein Sprung auf ihn bringt 250 Punkte!

Giftpilz (0)

Itempoison.png

Der Giftpilz ist ein Fallen-Powerup. Manchmal kommt er statt einem richtigem Extra aus einer Box. Eine Berührung kostet Maryo ein Leben oder ein Powerup.

Endgegner (???)

Enemyboss.png

Es gibt Gerüchte, dass es in diesem Spiel Endgegner gibt... Diese Gerüchte konnten nicht bestätigt werden, da unser Fotograph leider verschwunden ist, aber vielleicht finden Sie Endgegner, wenn Sie nur hart genug suchen.

Personal tools
Namespaces
Variants
Actions
Navigation
Toolbox